ein neuer gewerbepark an der bonner straße

SEGRO PARK DÜSSELDORF-SÜD

Bauherr
Segro Germany GmbH
Nutzer
diverse Mieter
Ort
Düsseldorf-Süd
Leistung
Masterplan Gesamtareal, Objektplanung LP 1-4 HOAI
Eckdaten
ca. 16 ha Grundstück, Phase 1-9: ca. 72.200 m² BGF Masterplan
Phase 3+4: ca. 14.100 m² BGF, ca. 12.100 m² NRF, ca. 89.500 m³ BRI
Status
Fertigstellung 2014
Typ
Masterplan, Neubau Gewerbepark
Besonderheit
Photovoltaik, Zertifizierung DGNB Silber
Bildnachweis
(c) RPP

Seit 2009 entsteht auf dem 16 ha großen Gelände der ehemaligen Feldmühlen / Stora Enso Papierfabrik ein moderner Gewerbepark. Der Business Park wird im Endausbau etwa 53.000 m² Nutzfläche in Form einer Bebauung mit Mieteinheiten zwischen 300 m² und 1.000 m² als Kombination von Hallen- und Büroflächen aufweisen.

In enger Abstimmung mit unserem langjährigen Bauherrn SEGRO erarbeiteten wir zunächst den Masterplan für das Gesamtareal und im Anschluss die Gebäudeplanung bis zum Bauantrag für die Ausbauphasen 3+4, die einen Teilbereich von rund 20.000 m² umfassen. Hier entsteht ein modernes Logistikcenter, dessen Gewerbepark-Einheiten aus flexibel nutzbaren Hallen mit einer Höhe von ca. 6 m im Lichten mit jeweils vorgelagerten zweigeschossigen Büroeinheiten bestehen. Den Nutzern bietet dieses Konzept langfristig Raum für Wachstum, da sich die Einheiten zu größeren Flächen zusammenschließen lassen.

Darüber hinaus wurden wir auch mit der Planung weiterer Bauabschnitte bis zum Bauantrag beauftragt.

zum Referenzschreiben der Segro Germany GmbH