urbanes leben auf der schweinfurter schleuseninsel

WOHNEN AUF DER MAININSEL

Bauherr
Maininsel Schweinfurt GbR
(ARGE Glöckle GmbH + Riedel Bau GmbH & Co. KG)
Nutzer
diverse Eigentümer
Ort
Schweinfurt
Leistung
Konzeptstudie, Objektplanung LP 1-5, 8 (teilweise) HOAI,
SiGeKo, Freianlagenplanung LP 1-5 HOAI
Eckdaten
ca. 5.890 m² BGF, ca. 5.430 m² NRF, ca. 18.940 m³ BRI
Status
Fertigstellung August 2011
Typ
Neubau Wohn- und Geschäftshaus mit Außenanlagen
Bildnachweis
(c) RPP

Das Projekt „Wohnen auf der Maininsel Schweinfurt“ wurde 2008 in Form einer Konzeptstudie für eine Projektentwicklung von uns ins Leben gerufen. Eingebettet in eine grüne Oase, die Stadtsilhouette vis-a-vis, bot das letzte freie Grundstück auf der exponierten, beidseitig vom Wasser umgebenen Spitze der Schleuseninsel im Main eine reizvolle Situation für ein urbanes Wohnerlebnis am Wasser, das es so in Schweinfurt bis dato nicht gab. Über unsere erste eigeninitiavtive Vorstudie nahmen wir Kontakt zu der Grundstücks-Eigentümergemeinschaft Glöckle – Riedel Bau auf, die uns den Planungsauftrag für die Leistungsphasen 1-5 erteilte und das Projekt als Generalunternehmer und Bauträger als schlüsselfertige Eigentums-Wohnanlage für die eigene Vermarktung realisierte.

Konzeptionell bilden die hell verputzten Baukörper ein klar gegliedertes Ensemble aus insgesamt vier Hauseinheiten, das in Zusammenspiel mit dem benachbarten Pflegezentrum einen begrünten, gemeinschaftlich genutzten Innenhof umschließt. Die großzügigen, auskragenden Balkone und die Dachterrassen der Penthäuser öffnen sich harmonisch zum Main, während die dem Innenhof zugewandten Fassaden durch die gleichmäßig angeordneten Fenster und die eingeschnittenen Loggien einen ruhigeren, geschlosseneren Charakter aufweisen. Die hervorspringenden Treppenkerne mit Aufzügen markieren die Zugänge zu den einzelnen Hauseinheiten und verbinden die einzelnen Wohnungen barrierefrei mit dem Hof und dem Untergeschoss.

Im Erdgeschoss des straßenseitigen Baukörpers befindet sich eine Büroeinheit, in der wir mittlerweile mit unserem Schweinfurter Büro zu Hause sind. Die restlichen oberirdischen Flächen setzen sich aus insgesamt 30 Wohneinheiten von ca. 85 bis 190 m² Wohnfläche zusammen, deren individuell gestaltete Grundrisse den persönlichen Wünschen und Bedürfnissen der Käufer angepasst wurden. Unterschiedliche Wohntypen von der klassischen Etagenwohnung über Maisonetten bis hin zu offen gestalteten Penthäusern mit Dachterrassen bieten verschiedenen Ansprüchen Raum für urbanes Leben am Wasser.