ROPERTZ & PARTNER

Architekten + Ingenieure

xing Navigation   rss Navigation   Twitter Navigation   Google Plus Navigation  

Umbau Sparkasse Duisburg-Althamborn


Bauherr: Sparkasse Duisburg
Nutzer: Sparkasse Duisburg
Ort: Duisburg
Leistung: LP 1-9 HOAI

Fläche: ca. 1.430 m² BGF, ca. 5.000 m³ BRI
Status: fertiggestellt 2003
Typ: Bürobau


Die Entwurfsaufgabe bestand in der Entkernung eines ehemaligen Autohauses und dessen Umplanung in eine neuen Zweigstelle der Sparkasse Duisburg. Der Entwurf teilt das EG zu einem Drittel in eine Geschäftsstelle mit einem großzügigen Foyer sowie SB-Zone und Kassenbereich und zu zwei Drittel in die Abteilung für Baufinanzierungen. Beide Bereiche werden durch weit auskragende Vordächer betont und separat erschlossen. Im Inneren prägen bestehende, massive Stützen den Flurbereich. Sie ziehen sich auf einer Längsachse durch das Beratungszentrum und die Geschäftsstelle und werden durch eine tiefrote Verkleidung architektonisch betont.

  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5
  • Bild 6
  • Bild 7
  • Bild 8
RPP Duisburg, Hermann-Rinne-Strasse 2, 47259 Duisburg, Tel. 0203 999 3602